Modernes Büro- und Geschäftsgebäude - TOP Renditeobjekt in ruhiger, zentraler Lage von Schleiz

Vorderansicht-DB
Vorderansicht
Eingangsbereich
Rückansicht-Bild1
Rückansicht-Bild2
Seitenansicht-Bild1
Seitenansicht-Bild2
Seitenansicht-Bild3
Seitenansicht-Bild4
Stellplätze
Heizung
Schulungsraum1-EG
Schulungsraum2-EG
Lehrküche-EG
Sanitärbereich1-EG
Sporthalle
Sanitärbereich3-EG
Flur-OG1
Flur-OG1-mit-Sitzbereich
leerstehender Seminarraum-OG1
Schulungsraum1-OG1
Schulungsraum2-OG1
ausbaufähiger Dachboden
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 1973564
Objektart Geschäftshaus (Invest.)
Lage 07907 Schleiz
Gesamtfläche ca. 928 m²
Kaufpreis 410.000,00 €
Provision für Käufer 1) 7,14 % inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Klaus Anderlik
Tel. +49 365 34548

Weitere Angaben

Befeuerung/Energieträger Gas
Baujahr 1963
Letzte Modernisierung 2002
Heizungsart Zentralheizung
Anzahl Gewerbeeinheiten 3
Vermietbare Fläche ca. 928 m²
Grundstücksfläche ca. 1.863 m²
Zustand gepflegt
Nutzfläche ca. 928 m²
Mieteinnahme IST/Jahr 37.793,88 €
Alt-/Neubau Altbau
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert Strom 9.2 kWh/(a*m²)
Energiekennwert Wärme 85 kWh/(a*m²)

Objektbeschreibung

Die Gewerbeimmobilie mit einer Nutzfläche von ca. 928 m² befindet sich auf einem noch zu teilenden Grundstück - nach der Teilung ergibt sich eine Grundstücksfläche von ca. 1863 m². In der Zeit von 2000 - 2002 wurde das Objekt umfassend und hochwertig saniert.

Das Renditeobjekt besteht aus 2 Gewerbeeinheiten mit großen hellen Räumen, welche ideal für Schulungszwecke geeignet sind. Das 2-geschossige Hauptgebäude wurde wahrscheinlich 1963 massiv erbaut und ist voll unterkellert. Am Hauptgebäude befindet sich ein massiv gebauter Anbau, welcher derzeit als Sporthalle genutzt wird. Der Anbau verfügt außerdem über einen separaten Außenzugang bzw. zweiten Fluchtweg.

Das EG nutzt eine gemeinnützige Stiftung als Spezialschule mit vom Mieter bedarfsgerecht eingerichteten Schulungsräumen, Sportraum und moderner Lehrküche. Entsprechend der Nutzungsbedingungen erfüllt das Objekt erhöhte Anforderungen bzgl. Barrierefreiheit und Brandschutzanforderungen inkl. zusätzlicher Fluchtwege. Im OG befindet sich ein weiterer Bildungsträger zur Erwachsenenqualifizierung. Alle Schulungsräume sind umfangreich mit EDV verkabelt. Darüber hinaus ist das EG mit einer Umluftanlage ausgestattet.

Aktuell wird eine Jahresnettokaltmiete von 37793,88 € erzielt und stellt somit ein sicheres Renditeobjekt dar. Die Bruttorendite beträgt ca. 9,22%. Zusätzliches Renditepotential bietet ein ca. 70,5 m² großer Schulungsraum im OG, die Möglichkeit des DG-Ausbaues und die Vermietung von den Kellerräumen.

Außerdem ist eine gewerbliche Nutzung als Schulungsgebäude, Büro aber auch für andere Gewerbearten denkbar.


Ausstattung

- Gas-Zentralheizung BJ 2002, Plattenheizkörper
- Umluftanlage BJ 2003
- Satteldach mit Ziegeleindeckung
- eingeschossiger Anbau mit Falzdacheindeckung
- Fliesenboden und Textilbelag
- hochwertige Steintreppe mit schwer entflammbaren Textilboden
- Büroräume, moderne Küche mit großer Kochinsel, Sanitäre Einrichtungen
- umfangreiche EDV-Verkabelung
- Hof inkl. Zufahrt zu den Stellflächen
- mind. 8 Stellplätze auf dem Grundstück

Lage

Schleiz mit seinen knapp 8500 Einwohnern liegt im Südosten Thüringens und ist die Kreisstadt des Saale-Orla-Kreises. Schleiz ist vor allem bekannt als ehemalige Residenzstadt des Fürstentums Reuß-Schleiz. Die Immobilie liegt ca. 1 km vom Stadtzentrum entfernt.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Schulen und Kitas sind im Ort vorhanden. Das Gebäude grenzt an eine innerstädtische Anliegerstraße und ist somit ruhig gelegen. Die Anschlussstelle Schleiz der BAB 9 befindet sich in ca. 5 km Entfernung.

Sonstiges

Alle Angaben zum Objekt beziehen sich auf die Informationen des Eigentümers, wofür wir keine Haftung übernehmen.

WIDERRUFSBELEHRUNG für Verbraucher (§ 312b BGB Fernabsatzvertrag)

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns - Anderlik-Immobilien; Mittelweg 18; 07551 Gera - mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail - k.anderlik@gmx.de) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten